Centrum Coloproctologie Frankfurt
SITEMAP
IMPRESSUM

Das CENTRUM COLOPROCTOLOGIE FRANKFURT ist eine Gemeinschaftspraxis für Chirurgie
im Ärztehaus der KLINIK MAINGAU, in der
Prof. Dr. med. Edgar Hancke,
Dr. med. Katrin Suchan und
Dr. med. Knut Völke
speziell Erkrankungen des Dickdarms und Enddarms behandeln.

Die KLINIK MAINGAU VOM ROTEN KREUZ ist ein Belegarztkrankenhaus, an dem mehr als 50 niedergelassene Ärzte fast aller Fachrichtungen aus Frankfurt und Umgebung tätig sind.

Da die Belegärzte ihre Patienten sowohl ambulant als auch stationär behandeln können, ist eine lückenlose Betreuung der Patienten vor, während und nach dem Krankenhausaufenthalt gewährleistet.

Das CENTRUM COLOPROCTOLOGIE FRANKFURT kooperiert eng mit den anderen Ärzten der KLINIK MAINGAU (Anästhesisten, Urologen, Internisten, Frauenärzten, Radiologen). Patienten, die in der KLINIK MAINGAU aufgenommen werden, können deshalb fachübergreifend behandelt werden.

Das CENTRUM COLOPROCTOLOGIE FRANKFURT nimmt an Qualität sichernden Maßnahmen teil und gewährleistet durch ständige Weiterbildung seiner Ärzte und seines Personals eine gleich bleibende hohe Qualität der Behandlung nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft.

Im CENTRUM COLOPROCTOLOGIE FRANKFURT werden folgende Untersuchungen und Behandlungen vorgenommen:

  • Untersuchung des Enddarms
    (Proktoskopie, Rektoskopie)
  • Dickdarmspiegelung
    (Coloscopie, Vorsorge-Coloscopie)
  • Ambulante und stationäre Behandlung von Hämorrhoiden, Analfisteln, gutartigen Darmpolypen, Darmkrebs, Nachsorge

 

 

 

 

TOP
Centrum Coloproctologie Frankfurt